> Praxis des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Seminare Datenschutz
2-Tage Intensiv-Seminar
Praxis des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Aktuelle Anforderungen unter Berücksichtigung der EU-DSGVO/BDSG-neu, Hilfsmittel und Praxisübungen!

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das BDSG-neu müssen seit dem 25.05.2018 zwingend angewendet werden. Unternehmen sind dazu verpflichtet die notwendigen Änderungen schnellstmöglich umzusetzen. Welche Unterstützung kann hier der Datenschutzbeauftragte geben? Wie sehen seine zukünftigen Aufgaben aus? Unser Seminar zeigt Ihnen auf, was Sie als Datenschutzbeauftragter wann und wie erledigen. Sie lernen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen kennen, die für Sie maßgeblich sind und wissen, was Sie u.a. im Hinblick auf Verfahrensverzeichnisse, Auskunftsbegehren Dritter sowie Auftragsdatenverarbeitung beachten müssen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie technische und organisatorische Maßnahmen optimal umsetzen.

Inhalt des Seminars "Praxis des betrieblichen Datenschutzbeauftragten"

  • Rechtliche Grundlagen: BDSG und Änderungen durch die DSGVO
  • Bestellung und Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
  • Beschäftigtendatenschutz, Betriebsrat und Personalwesen
  • Die Rolle der Aufsichtsbehörden
  • Dokumentationspflichten: Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten bzw. Verfahrensverzeichnis
  • Der DSB startet durch: Was muss zuerst erledigt werden?

Vorzuweisende Fachkunde gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Artikel 37 Abs. 5 DS-GVO Pflicht zur Weiterbildung

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die zum Erwerb bzw. zur Aufrechterhaltung der Fachkunde des betrieblichen Datenschutzbeauftragten erforderlich sind, gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Art. 37 Abs. 5 DS-GVO. Jedes Unternehmen hat daher nach § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Art. 38 Abs. 2 DS-GVO seinem betrieblichen Datenschutzbeauftragten die Teilnahme zu ermöglichen und deren Kosten zu übernehmen.

Ihr/e Referent/inIhre Referenten

Wolfram Becker
nach der DS-GVO zertifizierter Datenschutzbeauftragter (GDD cert EU), selbstständiger Berater für Datenschutz und Datensicherheit
Termine / Hotels
"Praxis des betrieblichen Datenschutzbeauftragten"
23.10.2018 - 24.10.2018 in Magdeburg
H+ Hotel Magdeburg
Telefon: 0391 – 6 36 30
06.11.2018 - 07.11.2018 in Hamburg
Leonardo Hotel Hamburg-Stillhorn
Telefon: 040 – 75 01 50
04.12.2018 - 05.12.2018 in Frankfurt/Main
relaxa hotel Frankfurt/Main
Telefon: 069 – 95 77 80
20.02.2019 - 21.02.2019 in Wiesbaden
pentahotel Wiesbaden
Telefon: 0611 – 79 70
20.03.2019 - 21.03.2019 in Hannover
Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee
Telefon: 0511 – 6 15 50
Teilnahmegebühr:
€ 995,– zzgl. MwSt.
Preisnachlass: 15% ab dem dritten Teilnehmer
Termine/ Ort:
23.10.2018 - 24.10.2018
in Magdeburg
06.11.2018 - 07.11.2018
in Hamburg
04.12.2018 - 05.12.2018
in Frankfurt/Main
20.02.2019 - 21.02.2019
in Wiesbaden
20.03.2019 - 21.03.2019
in Hannover
Zielgruppen:
  • Datenschutzkoordinatoren und Personen, die im Datenschutzbereich mitwirken
  • Neu bestellte oder designierte Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte, die sich über aktuelle Entwicklungen informieren wollen
  • EDV-Administratoren
  • Qualifizierte Mitarbeiter in Personalabteilung und Rechtsabteilung
  • Personalchefs / Betriebsräte
Kontakt:
FFD Forum für Datenschutz
Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 23 600 50
Fax: 0611 23 600 51
info@ffd-seminare.de
 
 

Datenschutzhinweis / Impressum / AGB