Hybrider Kongress - Präsenz und virtuell vereint

Hybride Datenschutztage 2021

Der praxisorientierte Datenschutz-Kongress

Der etablierte Jahreskongress ist eine feste Instanz im Programm des FFD Forum für Datenschutz und hat bereits seit 19 Jahren einen Platz im Programm.

Immer wieder können herausragende Experten aus Politik und Wirtschaft für den Kongress gewonnen werden und garantieren einen hoch aktuellen Blick auf das Thema Datenschutz. Teilnehmer/-innen haben die Möglichkeit, am dritten Tag ein Intensiv-Seminar zu einem speziellen Thema zu besuchen und ihr Wissen zu vertiefen.

Das alljährlich angebotene Rahmenprogramm bietet den Teilnehmern eine ideale Plattform, sich über die Themen sowohl untereinander als auch mit den Experten auszutauschen.

Seien Sie mit dabei und lassen Sie sich von den Vorträgen begeistern. Informieren Sie sich über die aktuelle Rechtslage im Datenschutz.

Die Top-Themen in diesem Jahr:

  • Mogelpackung DSGVO? Defizite im Vollzug
  • Aktuelle Herausforderungen bei der Verarbeitung sensibler Daten
  • Internationale Datentransfers: Risiken und Lösungsmöglichkeiten für Unternehmen
  • Big Data und Künstliche Intelligenz
  • E-Mail-Marketing zwischen Datenschutz- und Wettbewerbsrecht
  • Windows 10: Wie sichere ich meine Daten
  • Das Auskunftsrecht nach Art. 15 DSGVO – Fluch oder Segen?

Das Kongress-Programm

Das gesamte Kongress-Programm können Sie auf unserer Kongress-Webseite abrufen.

Weiter zum Programm